Landkreis Saalekreis Pressesprecherin
Dr. Kerstin Küpperbusch
  • Domplatz 9
  • 06217 Merseburg
  • Sachsen-Anhalt
  • Tel. 03461 40-1010
  • Fax 03461 40-1099
Sie befinden sich hier: Startseite » Bürger & Verwaltung » Presse & Publikationen
Pressebox Startseite | Pressemitteilungen

IQ Innovationspreis Mitteldeutschland geht in die nächste Runde

Oliver Punk und Prof. Uwe Heuert belegten 2017 mit ihrem Unternehmen exceeding Solutions den 2. Platz in der Kategorie Informationstechnologie (Foto: Tom Schulze)

Bereits zum 14. Mal findet der IQ Innovationspreis Mitteldeutschland statt, mit dem Ziel einer starken Profilierung der Innovationslandschaft Mitteldeutschland. Der von der Europäischen Metropolregion Mitteldeutschland ausgeschriebene Preis bindet als Dachmarke die Innovationspreise der IQ-Partner Halle (Saale), Leipzig und Magdeburg ein.

Kategorien
Der Preis zeichnet marktfähige Produkte, Verfahren und Dienstleistungen mit dem Branchenfokus Automotive, Chemie/Kunststoffe, Energie/Umwelt/Solarwirtschaft, Informationstechnologie und Life Sciences aus.

Bewerbungen
Bewerbungen können über das Online-Bewerbungstool auf der IQ-Webseite eingereicht werden: www.iq-mitteldeutschland.de

Wettbewerbsverlauf
Die Bewerbungsfrist endet am 19. März 2018. Die Preisverleihung findet am 28. Juni 2018 im Theater Gera statt.

Preise
Insgesamt werden Preise im Wert von rund 70.000 Euro vergeben. Der Gesamtsieger erhält 15.000 Euro und die Clusterpreise sind mit jeweils 7.500 Euro dotiert. Die Preisträger auf mitteldeutscher Ebene erhalten zusätzlich eine einjährige Mitgliedschaft in der Metropolregion Mitteldeutschland.

Adressaten
Der Wettbewerb richtet sich vor allem an Unternehmer, Gründer/Startups, Studenten und Wissenschaftler, die ein innovatives Produkt, ein Verfahren oder eine Dienstleistung entwickelt haben. Prinzipiell kann jeder teilnehmen, der die Teilnahmevoraussetzungen erfüllt.

Teilnahmevoraussetzungen
Voraussetzung für eine Teilnahme ist ein Bezug der Innovation zu den Wettbewerbsclustern Automotive, Chemie/Kunststoffe, Energie/Umwelt/Solarwirtschaft, Informationstechnologie und Life Sciences sowie zur Region Mitteldeutschland. Bewerbungen sollten bereits die frühen Phasen Idee und Konzeptionierung überschritten haben.

Quelle: Metropolregion Mitteldeutschland

Innovativ im Saalekreis 
Beim letzten IQ Innovationspreis konnte auch ein Unternehmen aus dem Saalekreis überzeugen. Die Firma exceeding Solutions aus Merseburg, gegründet von Oliver Punk und Prof. Uwe Heuert, entwickelt Textsysteme für intelligente Stromzähler, sogenannte Smart Meter.

© Veronika Thäle E-Mail

Zurück