Hausschlachtung

Leistungsbeschreibung

Wenn Sie eine Hausschlachtung vornehmen wollen, müssen Sie diese rechtzeitig zur Schlachttier- und Fleischuntersuchung beim Veterinär- und Lebensmittelüberwachungsamt Ihres Landkreises oder Ihrer kreisfreien Stadt anmelden. Beachten Sie, dass das bei der Hausschlachtung gewonnene Fleisch ausschließlich im eigenen Haushalt verbraucht werden darf.

An wen muss ich mich wenden?

Veterinär- und Lebensmittelüberwachungsamt Ihres Landkreises oder Ihrer kreisfreien Stadt

Welche Gebühren fallen an?

Auskünfte über die Gebührenhöhe für die Schlachttier- und Fleischuntersuchung erteilt Ihnen das zuständige Veterinär- und Lebensmittelüberwachungsamt.

Quelle: BUS Sachsen-Anhalt

SG Lebensmittelüberwachung

Öffnungszeiten

nach Terminvereinbarung

Anschrift
Oberaltenburg 4b
06217Merseburg

Kontakt

Telefon:
03461 40-1778
Fax:
03461 40-1799
veterinaeramt [at] saalekreis.de