Landkreis Saalekreis
  • Domplatz 9
  • 06217 Merseburg
  • Sachsen-Anhalt
  • Tel. 03461 40-0
  • Fax 03461 40-1155

„Welche Unterlagen benötigt das Bauordnungsamt für meinen Bauantrag?“

Es existieren in Sachsen-Anhalt vorgeschriebene Antragsformulare, die sie schriftlich und mindestens dreifach einreichen müssen:

  • Antrag auf Vorbescheid (Vordruck Nr. 240 013)
  • Antrag auf Teilbaugenehmigung
  • Antrag auf Baugenehmigung (Vordruck Nr. 240 001)
  • Antrag auf Abweichung, Ausnahme, Befreiung (Vordruck Nr. 240 004)
  • Antrag auf Akteneinsicht
  • Antrag auf Baulasteneintragung (Vordruck Nr. 240 010)
  • Auskunft aus dem Baulastenverzeichnis
  • Antrag auf Abgeschlossenheitsbescheinigung
  • Anzeige auf Beseitigung von Anlagen (Vordruck Nr. 240 011)

Alle oben genannten Vordrucke sind hier oder über das Landesportal Sachsen-Anhalt abrufbar und ebenso im Amt für Bauordnung und Denkmalschutz des Landkreise Saalekreis, Domplatz 9, 06217 Merseburg erhältlich.

Welche weiteren Unterlagen für Ihr konkretes Vorhaben benötigt werden, richtet sich nach der Bauvorlagenverordnung des Landes Sachsen-Anhalt.

Die Bauvorlagen sind dreifach beim Amt für Bauordnung und Denkmalschutz des Landkreis Saalekreis einzureichen. Sie sind vom Entwurfsfasser zu unterzeichnen. Der Lageplan ist durch einen öffentlich bestellten Vermessungsingenieur aufzustellen, insbesondere die Grenzabstände, vorhandene Nachbarbebauung, Grundstückshöhen und –tiefen und die Straßenhöhe müssen in den Plänen gekennzeichnet sein.

Der Bauantrag ist vom Bauherrn und vom Entwurfsfasser zu unterschreiben.


Bitte beachten Sie, dass diese Website weder vollständig ist, noch rechtlich verbindliche Informationen liefert. Sie soll Ihnen lediglich zur Orientierung dienen.

Wenn Sie sich unsicher sind, wenden Sie sich bitte an das Bauordnungsamt. Dort wird man Ihnen gerne helfen.

Symbol Beschreibung Größe
Antrag auf Vorbescheid
41 KB
Antrag auf Baugenehmigung
99 KB
Antrag auf Abweichung, Ausnahme oder Befreiung
47 KB
Erklärung einer Baulast
61 KB
Anzeige der Beseitigung von Anlagen
40 KB

© Kerstin Kuepperbusch E-Mail