Landkreis Saalekreis
  • Domplatz 9
  • 06217 Merseburg
  • Sachsen-Anhalt
  • Tel. 03461 40-0
  • Fax 03461 40-1155

„Welche Gebäudeklassen gibt es?“

Die Höhenangaben in den folgenden Gebäudeklassen der Musterbauordnung bezeichnen die Höhe der Fußbodenoberkante des höchstgelegenen Geschosses, in dem ein Aufenthaltsraum möglich ist, bezogen auf das mittlere Geländeniveau.

  • Gebäudeklasse 1

a) freistehende Gebäude mit einer Höhe bis zu 7 m und nicht mehr als zwei Nutzungseinheiten von insgesamt nicht mehr als 400 m²

b) freistehende land- oder forstwirtschaftlich genutzte Gebäude

  • Gebäudeklasse 2

Gebäude mit einer Höhe bis zu 7 m und nicht mehr als zwei Nutzungseinheiten von insgesamt nicht mehr als 400 m²

  • Gebäudeklasse 3

sonstige Gebäude mit einer Höhe bis zu 7 m

  • Gebäudeklasse 4

Gebäude mit einer Höhe bis zu 13 m und Nutzungseinheiten mit jeweils nicht mehr als 400 m²

  • Gebäudeklasse 5

sonstige Gebäude einschließlich unterirdischer Gebäude


Bitte beachten Sie, dass diese Website weder vollständig ist, noch rechtlich verbindliche Informationen liefert. Sie soll Ihnen lediglich zur Orientierung dienen.

Wenn Sie sich unsicher sind, wenden Sie sich bitte an das Bauordnungsamt. Dort wird man Ihnen gerne helfen.

 

© Kerstin Kuepperbusch E-Mail