Landkreis Saalekreis Pressesprecherin
Dr. Kerstin Küpperbusch
  • Domplatz 9
  • 06217 Merseburg
  • Sachsen-Anhalt
  • Tel. 03461 40-1010
  • Fax 03461 40-1099
Pressebox Startseite | Pressemitteilungen

Fotowettbewerb: „Versteckte Schönheiten im Saalekreis"

Das Kulturhistorische Museum Schloss Merseburg ruft alle kleinen und großen Hobbyfotografen(innen) auf, sich mit der Kamera auf die Spur versteckter Schönheiten im Saalekreis zu begeben.

Es gibt in unserer Region vieles zu entdecken und wer könnte dieses besser im Bild wiedergeben als die Menschen, die hier leben? Das Kulturhistorische Museum Schloss Merseburg will diese schönen, spannenden und vielleicht auch geheimnisvollen Seiten des Saalekreises in seiner Ausstellung präsentieren. Gesucht werden dazu Aufnahmen von ganz persönlichen Orten – egal, ob reizvolle Landschaftselemente, außergewöhnliche Menschen, historische Bauwerke oder besondere Situationen. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

Die Motive sind bis zum 22. April 2017 im Kulturhistorischen Museum Schloss Merseburg einzureichen. Gern können die Beiträge auch im Rahmen der Merseburger Museumsnacht am 22. April übergeben werden. Hobbyfotografen und -fotografinnen können aber auch gern bei einem persönlichen Gespräch über ihr Motiv berichten.

Die besten Beiträge werden übrigens erstmals zum Internationalen Museumstag, am 21. Mai 2017, vorgestellt und in der Dauerausstellung des Museums präsentiert.

Die Fotografien in Schwarz/Weiß oder Farbe sollten für die entsprechende Drucklegung eine minimale Bildauflösung von 5 MP bei 150 dpi aufweisen sowie im Format JPEG oder TIF eingesandt werden. Zudem müssen die Rechte am Bild geklärt und Einsendungen mit Namen, Alter und Kontaktdaten sowie einem Bildtitel gekennzeichnet sein.

Für Rückfragen stehen die Mitarbeiter des Museums unter 03461/401318 gern zur Verfügung.

Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme!

 

Symbol Beschreibung Größe
Formular Fotowettbewerb.pdf
0.3 MB

© Kerstin Kuepperbusch E-Mail

Zurück