Landkreis Saalekreis Pressesprecherin
Dr. Kerstin Küpperbusch
  • Domplatz 9
  • 06217 Merseburg
  • Sachsen-Anhalt
  • Tel. 03461 40-1010
  • Fax 03461 40-1099
Sie befinden sich hier: Startseite » Bürger & Verwaltung » Presse & Publikationen
Pressebox Startseite | Pressemitteilungen

Ab 6. Juli wieder freie Fahrt zwischen Mücheln und Schnellroda

Straßenfreigabe
Straßenfreigabe

Ab 6. Juli 2018 heißt es wieder freie Fahrt auf der K 2163 zwischen Mücheln und Schnellroda, denn ab 9:30 Uhr wird die Straße offiziell für den Verkehr freigegeben.

Seit dem 2. Mai dieses Jahres wurde die Kreisstraße auf einer Länge von rund fünf Kilometern zwischen den Ortsdurchfahrten Mücheln und Schnellroda saniert. Damit gehören Risse und Schlaglöcher auf der Fahrbahn dank einer neuen Asphaltdeckschicht, bei der auch eine Lage Asphaltarmierung aus Glasfasern zum Einsatz kam, der Vergangenheit an. Eine Asphaltarmierung ist eine Verstärkung der Asphaltschicht durch spezielle Einlagen, die Risse in der Oberfläche verhindern und somit die Nutzungsdauer der Straßendecke erhöhen.

Der Landkreis investierte in das Vorhaben rund 600.000 €. In den Kosten inbegriffen ist noch ein kurzes Stück von rund 500 Metern, das jedoch erst im Zuge des zweiten Bauabschnitts im März nächsten Jahres saniert wird.

Foto: Stadt Mücheln

© Veronika Thäle E-Mail

Zurück