Landkreis Saalekreis Pressesprecherin
Dr. Kerstin Küpperbusch
  • Domplatz 9
  • 06217 Merseburg
  • Sachsen-Anhalt
  • Tel. 03461 40-1010
  • Fax 03461 40-1099
Sie befinden sich hier: Startseite » Bürger & Verwaltung » Presse & Publikationen
Pressebox Startseite | Pressemitteilungen

Aktuelle Straßensperrungen

Stand: 20.10.2017

Merseburg – Auf der B 91 kommt es in Höhe Spinne vom 23.10.2017 bis 27.10.2017 aufgrund Fahrbahnsanierung zu Behinderungen und zur Sperrung der Abfahrt nach Leuna. Der Verkehr wird über die Last- bzw. Überholspur an der Baustelle vorbeigeführt. Die Umleitung nach Leuna führt über die B 91 und den Kötzschener Weg.

B 100 – Auf der B 100 kommt es nach dem Knoten Spickendorf hinter der ESSO Tankstelle in Richtung Landsberg am 24.10.2017 zu Behinderungen aufgrund von Bauarbeiten. Der Verkehr wird jeweils einspurig an der Baustelle vorbeigeführt.

B 100 – Die B 100 wird in der Nacht vom 27.10.2017, 23 Uhr, bis zum 28.10.2017, 5 Uhr, im Bereich Höhe ehemals METRO bis vor den Abzweig zum Halle-Center voll gesperrt. Die Umleitung führt ab Halle nach Zöberitz – Gemeindestraße nach Braschwitz – Kreisstraße vor zur B 100 und umgekehrt. Für die A 14 gibt es die Empfehlung auf der A 14 zur Orionstraße „Industriegebiet STAR Park Halle A 14“ zu fahren.

Leuna/OT Schladebach – Die Wallendorfer Straße/L 186 ist ab der Kreuzung Witzschersdorfer Weg bis Kötzschau, Alte Leipziger Straße/L 186 (vor der Einmündung Rathenaustraße) vom 16.10.2017 bis 20.10.2017 aufgrund Straßenbaumaßnahmen voll gesperrt. Folgende Umleitung wird eingerichtet: Kötzschau - K 2179/Bahnhofstraße - Rampitz - Thalschütz - L 187 – L 184 (und umgekehrt).

Querfurt – Die K 2273 ist außerorts zwischen Ziegelroda nach Landgrafroda vom 16.10.2017 bis 30.11.2017 aufgrund Straßensanierung voll gesperrt. Es gilt folgende Umleitung: L 172 - L 1218 - Mönchpfiffel - Allstedt - L 219 - Strecke durch den Wald.

Leuna/OT Spergau – Der Bahnübergang bei Spergau auf der K 2174 (außerorts) ist vom 04.11.2017 bis 07.11.2017 wegen Baumaßnahmen voll gesperrt. Die Umleitung führt über die B 91 - Merseburg – Kötzschener Weg - Leuna - L 182 – Spergau und umgekehrt.

Kabelsketal (außerorts) – Der Postweg (Gemeindestraße) ist zwischen den Ortslagen Benndorf und Gröbers bis voraussichtlich 27.10.2017 wegen des Baus einer mobilen Bushaltestelle gesperrt. Es ist eine Einbahnstraßenregelung eingerichtet.

Braunsbedra/OT Frankleben – Auf der Naumburger Straße/L 178, Ortsumgehung Frankleben, kommt es bis 08.12.2017 wegen Straßensanierung zu einer Vollsperrung. Die Umleitung führt über die L 181 - Großkayna - L 180 (und umgekehrt).

Leuna – Die Merseburger Straße/K 2176 wird zwischen Bahnhofstraße und Walter-Bauer-Straße (in Richtung Bad Dürrenberg) bis 03.11.2017 aufgrund von Kanalsanierungsarbeiten voll gesperrt. Die Umleitung führt über die L 182 und Walter-Bauer-Straße.

Landsberg/OT Gütz – Die Otto-Quandt-Straße ist aus Richtung Landsberg Stadtkern nach der Florian-Geyer-Straße bis Ortsausgang in Richtung B 100 bis 23.12.2017 wegen Kanalarbeiten voll gesperrt. Die Umleitung führt aus Richtung Bitterfeld B 100/ Reußen / Halle - Zörbiger Straße – Köthener Straße und umgekehrt.

Petersberg/OT Krosigk – Die Straße Am Mühlteich/K 2126 ist ab Brückenbauwerk in Richtung Merbitz bis 31.12.2017 wegen Straßen- und Kanalarbeiten voll gesperrt. Die Umleitung führt aus Richtung Petersberg auf die L 145 Kaltenmark - L 144 Plötz - L 147 Löbejün/Nauendorf - K 2126 Merbitz und umgekehrt.

Salzatal/OT Höhnstedt – An der Welle/L 156 kommt nach dem Wendepunkt „Am Weinfass“ bis 30.10.2017 aufgrund von Restarbeiten an der Stützmauer zu einer Sperrung. Für LKWs gilt folgende Umleitung: ab Abzweig L 156 Welle - weiter Gemeindestr. – K 2149 Richtung Seeburg - K 2315 Richtung Neuhausen - K 2129 Höhnstedt und umgekehrt.

B 91 (Schkopau) – Bis voraussichtlich 18.11.2017 wird die B 91 zwischen Schkopau und der Saalebrücke beidseitig voll gesperrt. Die Umleitung ist ausgeschildert und führt über die Rampen.

Merseburg – Der Saaleradwanderweg in Merseburg ist in Höhe Schwimmhalle vom 15.08.2017 bis 27.10.2017 wegen des Ausbaus Fernwärme voll gesperrt. Eine Umleitung ist ausgeschildert.

Braunsbedra/OT Frankleben – Auf der Merseburger Straße/K 2174 kommt es bis 22.12.2017 wegen Brückensanierung zu einer Vollsperrung. Es gilt folgende Umleitung: L 178 - L 181 - K 2680 (und umgekehrt).

Salzatal/OT Gorsleben – Die Talstraße/K 2128, Ortsdurchfahrt Gorsleben, ist bis 31.10.2017 wegen Kanalarbeiten voll gesperrt. Die Umleitung führt ab der L 159 über die L 156 Ortslage Wils und umgekehrt.

Petersberg/OT Sennewitz – Die Köthener Straße ist im Bereich Sennewitz Kreuzung K 2134 Gutenberg sowie nach dem Bahnübergang Teicha bis Nehlitz bis voraussichtlich 30.10.2017 wegen Fahrbahnsanierung voll gesperrt. Folgende Umleitung wird eingerichtet: ab Halle Trothaer Str. - L 50 bis Abzweig Nauendorf/Löbejün – L 147 bis Löbejün - L 144 bis Plötz - L 145 bis Abzweig Petersberg und umgekehrt.

Weida-Land (außerorts) – Die B 180 ist zwischen Ortsausgang Farnstädt und der A 38, Anschlussstelle Eisleben, bis 27.10.2017 voll gesperrt. Es wird folgende Umleitung eingerichtet: L 176 – Röblingen – L 164 –B 80 – B 180 und umgekehrt.

Bad Dürrenberg – Die Merseburger Str./L 183 wird bis 27.10.2017 im Bereich der Eisenbahnbrücke voll gesperrt. Grund ist der Neubau einer Bahnbrücke. Die Umleitung erfolgt über die L 187 – L 184 – Wallendorf – B 181 und umgekehrt.


Weiterführende Informationen zu Baustellen, Sperrungen und Staus in Sachsen-Anhalt finden Sie hier.

Zurück