Landkreis Saalekreis Pressesprecherin
Dr. Kerstin Küpperbusch
  • Domplatz 9
  • 06217 Merseburg
  • Sachsen-Anhalt
  • Tel. 03461 40-1010
  • Fax 03461 40-1099
Sie befinden sich hier: Startseite » Bürger & Verwaltung » Presse & Publikationen
Pressebox Startseite | Pressemitteilungen

Brachwitz siegt beim Bundeswettbewerb „Kerniges Dorf“

Das Kernige Dorf Brachwitz belegt den Siegerplatz in der Kategorie Kernig im Wandel: Kleine Dörfer.

Die Fachjury im Wettbewerb “Kerniges Dorf!“ 2017 des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) hat ihre Entscheidung getroffen und die Sieger aus den 22 Finalisten ausgewählt. Als einziges Dorf in Sachsen-Anhalt gehört Brachwitz (Ortsteil der Stadt Wettin-Löbejün, Saalekreis, Sachsen-Anhalt) zu den diesjährigen Preisträgern.

Zur Begründung führte die Jury aus: „Die Ortschaft Brachwitz einschließlich des Ortsteils Friedrichsschwerz hat im Rahmen eines Dorfentwicklungsplans historische Gebäude mit einer zukunftsfähigen Nutzung verbunden und mit neu gestalteten Grünflächen die Aufenthaltsqualität in der Ortsmitte verbessert. Das Engagement der Bevölkerung und einzelner Wirtschaftsakteure setzt wichtige Impulse für die zukünftige Entwicklung.“

„Wir sind unsagbar stolz, diesen Preis nach unserem Erfolg im Kreiswettbewerb 'Unser Dorf hat Zukunft' in diesem Jahr auch noch entgegen nehmen zu dürfen. Dies gibt uns einen weiteren Ansporn, den Saalekreis und unsere Stadt beim Landeswettbewerb 2018 zu vertreten.“ sagte Jan Richter, Ortsbürgermeister der Ortschaft Brachwitz. „Ohne das Engagement der Einwohner*innen ob ehrenamtlich in Vereinen und Initiativen oder als Mittelständler bzw. Gastronom wäre dieser Erfolg sicher nicht möglich gewesen. Gerade die Neugestaltung des Platz der Jugend durch den Verein Brachwitzer Alpen e.V. als neu belebte Begegnungsstätte mit Spielplatz zeigt, was bürgerschaftliches Engagement schaffen kann“.

Der Brachwitzer Alpen e.V. hat gerade erst den Demografiepreis Sachsen-Anhalt (2. Platz in der Kategorie  „Verändern – Lebensfreude in Stadt und Land“) entgegen nehmen können.

Quelle: Ortschaft Brachwitz

 

© Veronika Thäle E-Mail

Zurück