Dr. Kerstin Küpperbusch
Pressesprecherin
  • Domplatz 9
  • 06217 Merseburg
  • Sachsen-Anhalt
  • Tel. 03461 40-1010
  • Fax 03461 40-1099

Oft gelesen

Sie befinden sich hier: Startseite » Bürger & Verwaltung » Presse & Publikationen
Pressebox Startseite | Pressemitteilungen

Elf neue deutsche Staatsbürger im Saalekreis

Elf neue deutsche Staatsbürger im Saalekreis
Einbürgerungsveranstaltung Saalekreis 30.03.2017 Hofstube

Am 30. März 2017 begrüßte Landrat Frank Bannert elf neue Bürgerinnen und Bürger des Saalekreises. Feierlich  und musikalisch begleitet durch die Kreismusikschule „Johann Joachim Quantz“ wurden ihnen bei der 26. Einbürgerungsveranstaltung in der Hofstube des Merseburger Schlosses ihre Einbürgerungsurkunden überreicht.

Der Landrat hieß die neuen deutschen Staatsbürgerinnen und Staatsbürger herzlich willkommen, die diesmal von vier Kontinenten stammten - ursprünglich aus der Türkei, Kasachstan, dem Libanon, Kuba, Polen, dem Vereinigten Königreich Großbritannien und Nordirland, Marokko sowie der Republik Aserbaidschan.

Einbürgerungsveranstaltungen finden im Landkreis Saalekreis in regelmäßigen Abständen statt, um die Entscheidung für die deutsche Staatsangehörigkeit in einem festlichen Rahmen zu würdigen. Bei der 26. Einbürgerung gab es eine kleine Premiere, denn erstmals erhielt eine komplette vierköpfige Familie ihre Urkunden.

© Henning Mertens E-Mail

Zurück