Kunst, Kultur und Literatur

Sabine Ebert liest: Schwert und Krone - Zeit des Verrats


Veranstaltung im Rahmen der Landesliteraturtage 2018 im Saalekreis


Beschreibung

Die in Aschersleben geborene Bestseller-Autorin («Das Geheimnis der
Hebamme») liest aus dem dritten Teil ihres großen Barbarossa-Epos. Sie
versetzt ihre Zuhörerschaft ins Jahr 1152 in Aachen: Friedrich, der künftige
Barbarossa, gerade zum König gekrönt, will das von Kriegen zerrüttete
Land erneuern und sucht Verbündete. Die alten Markgrafen Albrecht der
Bär und Konrad von Meißen fürchten um ihre Macht. Mitten in diesem
gnadenlosen Kampf um die Macht stehen junge, starke Frauen. So entsteht
aus historischen Fakten und literarischer Fabulierkunst ein vielfarbiges,
kraftvolles Mittelalterpanorama.


Sabine Ebert (Leipzig)

Dokumente:

Veranstaltungsort

    • Rittersaal Burg Wettin
    • Burgstraße
    • 06193 Wettin-Löbejün, Stadt OT Wettin
Zurück