Landkreis Saalekreis
  • Domplatz 9
  • 06217 Merseburg
  • Sachsen-Anhalt
  • Tel. 03461 40-0
  • Fax 03461 40-1155
Bildung, Vorträge und Diskussionen | Kunst, Kultur und Literatur | Musik | Sonstiges | Gartenträume

Konzerte im Kerzenschein in Ostrau

Auf dem Weg in die dunkle Jahreszeit lädt der Schloss Ostrau e.V. ein, bei vier stimmungsvollen Abendkonzerten am lodernden Kamin des Bibliothekssaals von Schloss Ostrau zu verweilen und innezuhalten. Das Schloss-Café hat an allen Wochenend- und Feiertagen ab 13 Uhr bis mind. 18 Uhr geöffnet und wartet mit herbstlichen Spezialitäten auf. Herzlich willkommen!

- 4. November: Romantische, slawische Musik
Oksana Ratkovska (Sopran), Yuriy Svatenko (Tenor) und Alexander Stepanov (Klavier)
Werke von S. Rachmaninow, P. Tschaikowsky, G. Swiridow, A. Dvořak u. a.

- 11. November: „Vier Hände - eine Seele“
Susanne Eder-Gräser und Maria Leontjewa (Klavier)
Werke von G. Faure, W. A. Mozart, F. Kreisler und F. Emonts

- 18. November: Eine musikalische Reise von Canzonetta bis Tango
Stanislav Palovich (Klarinette) und Lesja Grishko (Klavier)
Werke von G. Verdi, L. Bassi, R. Schumann, C. Debussy, A. Piazzola

- 25. November: Perlen instrumentaler und vokaler Musik – „3 Seelen“
Oksana Ratkovska (Sopran), Thomas Tpanhofen (Geige) und Lesja Grishko
Werke von W. A. Mozart, F. Kreisler, F. Lehar und E. Kalman

- Eintritt: 12,- € pro Person.
- Kartenreservierung unter Tel. (034600) 25642, schloss@ostrau.de

Veranstaltungsort

Veranstalter

Vorverkauf

Zurück