Sachgebiet Straßenbau

Postfach:
06204 Merseburg - OT Merseburg
Postfach 1454
Besucheranschrift:
Domplatz 9
06217 Merseburg

Öffnungszeiten:

Mo-Fr 09.00 – 12.00 Uhr
Di 13.00 – 18.00 Uhr

Außerhalb der Sprechzeit nach Absprache

Kontakt:

Telefon: 03461 40-1450
Fax: 03461 40-1453

Sachgebiet Straßenbau

Der Straßen- und Wegebau umfasst die Planung, den Bau und den Erhalt von Straßen und Wegen für den Fuß- und Fahrzeugverkehr. Häufige Baumaßnahmen innerhalb des Straßenbaus sind die Herstellung der ungebundenen Oberbauschichten, die Pflaster- bzw. Steinsetzarbeiten sowie Asphaltarbeiten, der Bau von Entwässerungsanlagen und Böschungsbefestigungen sowie manchmal auch die Straßenausstattung.

Aufgaben für Straßen und Brücken in Baulast des Landkreis Saalekreises

Planung

  • Durchführung der Ausführungsplanungen aller Verkehrsbaumaßnahmen
  • Vorbereitung der Maßnahmen zur Baudurchführung
  • Koordinierung von investiven Bauvorhaben im öffentlichen Verkehrsraum

Straßenbau (Kreisstraßen)

  • Kontrolle aller Baumaßnahmen im öffentlichen Verkehrsraum
  • Bearbeitung und Genehmigung von Grundstückszufahrten und Aufbruchgenehmigungen
  • Aufmaß, Abnahme und Abrechnung der Baumaßnahmen
  • Prüfung und Erteilung von Zustimmungen zu Baumaßnahmen

Straßenunterhaltung

  • Regelmäßige Straßenzustandsprüfung
  • Erfassen von Straßenschäden
  • Durchführung von Straßenreparaturarbeiten im öffentlichen Straßenraum
  • Reinigung und Unterhaltung der Straßenentwässerung

Brückenbau (im Zuge von Kreisstraßen)

  • Unterhaltung von Ingenieurbauwerken
  • Prüfung von Ingenieurbauwerken
  • Planung von Baumaßnahmen an Ingenieurbauwerken und deren bauliche Betreuung

Sondernutzung / Trassenzustimmung

  • Abschluss von Gestattungsverträgen sowie sonstige Nutzung von Leitungen der öffentlichen und privaten Versorgung
  • Genehmigung/Versagung/Ausnahmegenehmigung/Zustimmung für die Errichtung von baulichen Anlagen im Straßenkörper
  • Erteilung von Sondernutzungs- und Aufgrabeerlaubnissen sowie Zustimmung zur Sondernutzung in der OD
  • Trassenzustimmung für Versorgungsleitungen in Kreisstraßen

Straßendokumentation Kreisstraßen

  • Dokumentation der Straßendaten
  • Liegenschaftsverwaltung der Straßengrundstücke
  • Widmung und Einziehung von Straßen

Fördermittel

  • Fördermittelmanagement (Programmerstellung, Fördermittelbewirtschaftung, Fördermittelabrechnung, Fristenüberwachung) 
  • Infrastrukturprojekte - Förderung nach Art.12, § 3 Haushaltsbegleitgesetz zur Finanzierung des kommunalen Straßenbaus inkl. Kreuzungsbaumaßnahmen

Mitarbeiter:

zurück