Wasserversorgung: Bau von Anlagen - Genehmigung

Leistungsbeschreibung

Der Bau von Wasserversorgungsanlagen bedarf der Genehmigung. Die Genehmigung darf nur versagt oder unter Bedingungen und Auflagen erteilt werden, wenn das Wohl der Allgemeinheit dies erfordert.

An wen muss ich mich wenden?

Wenden Sie sich an die zuständige Wasserbehörde.

Welche Fristen muss ich beachten?

Die Genehmigung erlischt, wenn mit dem Bau nicht binnen zwei Jahren begonnen und die Maßnahme nicht innerhalb von fünf Jahren seit Bekanntgabe der Genehmigung abgeschlossen ist. Die Fristen können verlängert werden; die Verlängerung kann mit neuen Bedingungen und Auflagen verbunden werden.

Quelle: BUS Sachsen-Anhalt

SG Gewässerschutz

Öffnungszeiten

Mo: 09:00 – 12:00 Uhr
Di: 09:00 – 12:00 / 13:30 – 18:00 Uhr
Do: 09:00 – 12:00 / 13:30 – 15:30 Uhr
Fr: 09:00 – 12:00 Uhr

sowie nach Terminvereinbarung

Anschrift

Domplatz 9
06217Merseburg

Kontakt

Telefon:
03461 40-1910
Fax:
03461 40-1902
wasserbehoerde [at] saalekreis.de