Spenden sammeln für den Frieden – Sternsinger zu Gast im Schloss

Am Dienstag, dem 7. Januar 2020, begrüßte Landrat Hartmut Handschak die Sternsinger der Katholischen Pfarrei St. Norbert Merseburg in der Kreisverwaltung des Saalekreises. Traditionell wurden so zum Jahresanfang Spenden für den guten Zweck gesammelt. In diesem Jahr dreht sich alles um das Thema Frieden unter dem Leitwort „Segen bringen, Segen sein. Frieden! Im Libanon und weltweit“.

Nach einer kurzen Begrüßung übergab Landrat Hartmut Handschak das Wort an Pfarrer Daniel Rudloff und die Sternsinger. Diese sangen in ihren königlichen Gewändern nach altem Brauch für die Gäste im Schloss, darunter auch Mitglieder des Kreistages.

Anschließend wurde der Segen C+M+B über der Eingangstür des Sitzungszimmers angebracht. Die Buchstaben bedeuten „Christus mansionem benedicat – Christus segne dieses Haus“.

Foto: LK SaalekreisFoto: LK Saalekreis
Sternsinger LK Saalekreis
Foto: LK SaalekreisFoto: LK Saalekreis
Sternsinger LK Saalekreis
Foto: LK SaalekreisFoto: LK Saalekreis
Hartmut Handschak und weitere Gäste füllten die Spendendose LK Saalekreis

Landkreis Saalekreis

Öffnungszeiten

Bitte beachten sie die Öffnungszeiten der Ämter und Bürgerinformationen

Anschrift
Domplatz 9
06217Merseburg

Kontakt

Telefon:
03461 40-0
Fax:
03461 40-1155
Web:
https://www.saalekreis.de
info [at] saalekreis.de