Engagement für Inklusion soll gewürdigt werden

Das lokale Bündnis für Familie Saalekreis führt vom 1. September bis 1. Oktober 2020 einen Wettbewerb durch, um das Engagement eines Unternehmens für die Inklusion von Menschen mit Behinderungen mit der Auszeichnung „Saalekreis inklusiv“ und einem Preisgeld in Höhe von 3.000 € zu würdigen.

Eine inklusive Gesellschaft ist ein besonderes Anliegen im Saalekreis und eine Herausforderung,
die nur gemeinsam gemeistert werden kann.

Erfolgreiche, d.h. gelebte Inklusion entsteht für Menschen mit Behinderungen vor allem durch die gleichwertige Teilhabe am Arbeitsleben. Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber, die sich in diesem Sinne aktiv engagieren, sind Vorbilder und tragen dazu bei, das Thema Teilhabe kontinuierlich in das öffentliche Bewusstsein zu rücken.

Dieses Engagement ist Anlass, aller drei Jahre eine Arbeitgeberin bzw. einen Arbeitgeber mit dem Inklusionspreis des Saalekreises zu würdigen.

Das lokale Bündnis für Familie Saalekreis lobt dazu ein Preisgeld
in Höhe von 3.000 € aus.

Teilnahmebedingungen:

Bewerben können sich bis zum 01.10.2020 (Datum des Poststempels) Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber aus allen Wirtschaftsbereichen mit Sitz im Saalekreis unabhängig davon, ob sie der gesetzlichen Beschäftigungspflicht unterliegen. Bitte nutzen Sie dafür den offiziellen Bewerbungsbogen.

Für Fragen zum Verfahren wenden Sie sich bitte an:

Landkreis Saalekreis – Stabsstelle Wirtschaftsförderung und Tourismus
Frau Gabriele Zanner
Domplatz 9, 06217 Merseburg
Tel.: 03461 40-1024
Mail: Gabriele.Zanner@saalekreis.de

Über die eingegangenen Bewerbungen entscheidet die Arbeitsgruppe „Inklusives Engagement" des lokalen Bündnisses für Familie Saalekreis und damit eine unabhängige Jury, die sich vor allem aus Vertreterinnen und Vertretern von Institutionen der beruflichen Integration von Menschen mit Behinderungen und von Institutionen der Interessenvertretung von Menschen mit Behinderungen zusammensetzt.

Das Gewinnerunternehmen wird schriftlich benachrichtigt. Die Übergabe des Preises ist im Rahmen eines Pressetermins zum Internationalen Tag der Menschen mit Behinderungen am 3. Dezember 2020 geplant.

Landkreis Saalekreis

Öffnungszeiten

Bitte beachten sie die Öffnungszeiten der Ämter und Bürgerinformationen

Anschrift
Domplatz 9
06217Merseburg

Kontakt

Telefon:
03461 40-0
Fax:
03461 40-1155
Web:
https://www.saalekreis.de
info [at] saalekreis.de