Fieberambulanzen im Saalekreis

Grundsätzlich gilt für alle Einwohnerinnen und Einwohner des Landkreises:

Sie haben grippeähnliche Symptome: Rufen Sie Ihren Hausarzt an, dieser wird über das weitere Vorgehen entscheiden und Sie ggf. an eine Abstrichstelle verweisen.

Sie haben keine Symptome, hatten aber Kontakt zu einem Coronavirus-Erkrankten: Melden Sie sich beim Gesundheitsamt (Hotline 03461 40-2727).


Fieberambulanz Merseburg

Terminvergabe:
Mo bis Fr: 08:00 – 11:00 Uhr
ausschließlich über die Hotline 03461 40-2929
nur bei Symptomen wie Husten, Fieber bzw. Schnupfen und berechtigtem Verdacht auf eine Covid-19-Infektion
Den genauen Ort der Abstrichstelle erfahren die Anrufer an der Hotline.


Schwerpunktpraxis Salzatal OT Lieskau
(Abstrich-Entnahme und Untersuchung des Patienten)

Sprechzeiten:
Mo bis Fr: 12:00 – 13:00 Uhr, nach telefonischer Terminvereinbarung unter 0345 68021880
Hausarztpraxis Frau Horn, Ulmenstraße 2, 06198 Salzatal OT Lieskau
Weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite der Gemeinde Salzatal:
https://www.gemeinde-salzatal.de/de/


Fieberambulanz Landsberg

Die Drive-In-Fieberambulanz in Landsberg wurde aufgrund der geringen Nachfrage geschlossen. Patienten mit grippeähnlichen Symptomen werden gebeten sich an ihren Hausarzt zu wenden. Personen die keine Symptome aufweisen, aber Kontakt zu einem Coronavirus-Erkrankten hatten, melden sich bitte bei der Hotline des Gesundheitsamtes 03461 40-2727.


Eine Übersicht aller Fieberambulanzen in Sachsen-Anhalt finden Sie auf der Homepage der Kassenärztlichen Vereinigung Sachsen-Anhalt

Landkreis Saalekreis

Öffnungszeiten

Bitte beachten sie die Öffnungszeiten der Ämter und Bürgerinformationen

Anschrift
Domplatz 9
06217Merseburg

Kontakt

Telefon:
03461 40-0
Fax:
03461 40-1155
Web:
https://www.saalekreis.de
info [at] saalekreis.de