LEADER fördert innovative Projekte zur Entwicklung im ländlichen Raum

LEADER ist ein Programm der Europäischen Union und des Landes Sachsen-Anhalt für die Entwicklung im ländlichen Raum. Es ist ein Mitmachprogamm für die Menschen vor Ort und ermöglicht regionale Prozesse aktiv mitzugestalten, Strukturschwächen zu mildern und den Alltag attraktiver zu machen. Begleitet wird LEADER im Burgenlandkreis und dem südlichen Saalekreis von den Landkreisen, den zwei Lokalen Aktionsgruppen (LAGn) Naturpark Saale-Unstrut-Triasland mit der Vorsitzenden Manuela Hartung und Montanregion Sachsen-Anhalt Süd mit dem Vorsitzenden Andy Haugk, sowie deren LEADER-Management unter der Leitung von Steffi Einecke.

Auch in diesem Jahr können sich Vorhabenträger mit innovativen Projekten für eine Förderung im LEADER-Programm bewerben, wenn mindestens ein Handlungsfeld der Entwicklungsstrategie erfüllt ist. Außerdem muss das geplante Vorhaben mit den LEADER-relevanten Förderrichtlinien des Landes Sachsen-Anhalt übereinstimmen. Der Maßnahmenbeginn des Projektes darf erst nach Bewilligung durch das Amt erfolgen.

Die Förderung wird projektbezogen gewährt und als einmaliger Zuschuss anteilig an den Gesamtkosten nach der Realisierung des Projektes ausgezahlt (Erstattungsprinzip); d. h., die Projekte werden vom Träger vorfinanziert.

Der Projektbogen ist Ihre Bewerbung um einen förderfähigen Platz auf der Prioritätenliste der Lokalen Aktionsgruppe ihrer LEADER-Region. Bitte beachten Sie, dass nur vollständig ausgefüllte und unterzeichnete Projektbewerbungsbögen incl. aller benötigter Anlagen bearbeitet werden können. Ihren ausgefüllten Projektbewerbungsbogen senden Sie bis zum 01.05.2020 (Ausschlusstermin) per Post an das LEADER-Management der Lokalen Aktionsgruppen Naturpark Saale-Unstrut-Triasland und Montanregion Sachsen-Anhalt Süd.

Nach diesem Termin wird die Förderfähigkeit der Projektideen durch die Lokalen Aktionsgruppen geprüft. Grundsätzlich können nur Projekte eine LEADER-Förderung erhalten,  die der Umsetzung der Lokalen Entwicklungsstrategie ihrer LEADER-Region dienen und den Anforderungen der Aufrufe zur Projektbewerbung 2020 der LAGn entsprechen. In welche Region sich Ihr geplantes Projekt einordnet, entnehmen Sie der Kartenübersicht auf der LEADER-Internetseite, hier erhalten Sie auch alle Informationen zur Projektbewerbung.  www.leader-saale-unstrut-elster.de

 

Landkreis Saalekreis

Öffnungszeiten

Bitte beachten sie die Öffnungszeiten der Ämter und Bürgerinformationen

Anschrift
Domplatz 9
06217Merseburg

Kontakt

Telefon:
03461 40-0
Fax:
03461 40-1155
Web:
https://www.saalekreis.de
info [at] saalekreis.de