Neuer Baum und buntes Treiben

Nach dem Ausfall des Burgfestes und des Bauernmarktes in diesem Jahr wurde das Bauernmuseum der Burg Querfurt zum Zwiebelmarkt von den Besuchern erobert

„Endlich wieder eine Veranstaltung in diesem Jahr, wenn auch noch nicht auf der Burg Querfurt, dafür in diesem wunderbaren historischen Ambiente des Bauernmuseums mit Blick auf die Burg“, freute sich Landrat Hartmut Handschak (parteilos) gemeinsam mit Bürgermeister Andreas Nette bei der Eröffnung des Zwiebelmarktes am 10. Oktober 2020. Zwischen Erntewagen und Zwiebelzöpfen konnten die Besucherinnen und Besucher an fünfzig historischen Ständen regionale Produkte erstehen, Handwerkern beim Körbe flechten und Hufeisen schmieden zusehen oder einfach das bunte Treiben mit Musik und Kinderschminken genießen.

Bereits wenige Minuten vorher hatten Hartmut Handschak und Andreas Nette ein weiteres positives Signal für die Burg Querfurt gesetzt und zusammen im Burggarten einen Speierling gepflanzt. Dafür spendete der Loderslebener Forstrevierleiter Matthias Steinicke den seltenen Wildobstbaum.

In den letzten zwei Jahren wurde der Garten an der Burg Querfurt komplett neugestaltet. Es entstanden u.a. neue Beete, ein Zaun wurde gesetzt und auch die Vermarktung ist mit einer eigenen Webseite professioneller geworden. Mit der Baumpflanzung erfolgte nun der krönende Abschluss der Umgestaltung.

„Sicher sind alle froh, wenn die Burg Querfurt wieder für alle zugänglich und nutzbar ist. Bis dahin bietet der Burggarten und das Bauernmuseum die Möglichkeit, Natur und Historie zu entdecken und zu genießen. Über das, was wir in vergangenen zwei Jahren hier im Garten der Burg geschafft haben, freue ich mich sehr“, resümierte Burgmanager Christian Linke zufrieden.

Fotos: Landkreis Saalekreis

 

20201010 QuerfurtBurggarten ©Foto: Landkreis Saalekreis20201010 QuerfurtBurggarten ©Foto: Landkreis Saalekreis
Gemeinsam pflanzen (vlnr) Andreas Nette, Bürgermeister Querfurt, Matthias Steinicke, Forstrevierleiter und Landrat Hartmut Handschak den Speierling im Burggarten. Foto: Landkreis Saalekreis
20201010 QuerfurtZwiebelmarkt ©Foto: Landkreis Saalekreis20201010 QuerfurtZwiebelmarkt ©Foto: Landkreis Saalekreis
Der Zwiebelmarkt in Querfurt wurde eröffnet: Henri Bibow, Agentur Sündenfrei, Landrat Hartmut Handschak, Andreas Nette, Bürgermeister Querfurt und Ute Spieß. (vlnr) Foto: Landkreis Saalekreis

Landkreis Saalekreis

Öffnungszeiten

Bitte beachten sie die Öffnungszeiten der Ämter und Bürgerinformationen

Anschrift
Domplatz 9
06217Merseburg

Kontakt

Telefon:
03461 40-0
Fax:
03461 40-1155
Web:
https://www.saalekreis.de
info [at] saalekreis.de