Preisverleihung „Saalekreis inklusiv“

Landrat Hartmut Handschak (parteilos) verlieh heute gemeinsam mit Dr. Jürgen Fox, dem Vorstandsvorsitzenden der Saalesparkasse, den Arbeitgeberpreis „Saalekreis inklusiv“ an die Landerlebniswelt gGmbH (ehemals Veranstaltungs- und Dienstleistungszentrum Bad Dürrenberg gGmbH) für ihr vorbildliches Engagement für die Inklusion und berufliche Teilhabe von Menschen mit Behinderungen.

Landrat Hartmut Handschak (parteilos) verlieh heute gemeinsam mit Dr. Jürgen Fox, dem Vorstandsvorsitzenden der Saalesparkasse, den Arbeitgeberpreis „Saalekreis inklusiv“ an die Landerlebniswelt gGmbH (ehemals Veranstaltungs- und Dienstleistungszentrum Bad Dürrenberg gGmbH) für ihr vorbildliches Engagement für die Inklusion und berufliche Teilhabe von Menschen mit Behinderungen.

„Mit diesem Preis zeichnet der Saalekreis die Landerlebniswelt gGmbH für ihre Personalpolitik aus. Fast die Hälfte der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben eine Schwerbehinderung. Das ist beispielhaft für gelebte Inklusion und Teilhabe am Arbeitsleben“, betont Landrat Hartmut Handschak.

Der Preis „Saalekreis inklusiv“ in Höhe von 3.000 € wird von der Saalesparkasse gestiftet und würdigt alle drei Jahre ein Unternehmen im Landkreis, das sich in besonderer Weise für Inklusion engagiert.

Als Inklusionsbetrieb ist das Ziel der Landerlebniswelt gGmbH, die berufliche und gesellschaftliche Integration von schwerbehinderten Menschen sowie körperlich- und lernbeeinträchtigten oder sozial benachteiligten Jugendlichen durch eine betriebliche und verzahnte Ausbildung dauerhaft abzusichern. Unter Berücksichtigung der körperlichen und geistigen Leistungsfähigkeiten werden junge Erwachsene ausgebildet und dabei intensiv begleitet und unterstützt.

Über 40 Prozent der Beschäftigten der Landerlebniswelt gGmbH haben eine Schwerbehinderung. Die Arbeitsplätze werden den persönlichen Bedürfnissen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter angepasst – zum Beispiel durch entsprechendes Mobiliar, erleichternde Arbeitsgeräte oder den Einsatz in anderen Aufgabenbereichen. Um die Erwerbsarbeit der schwerbehinderten, aber auch der nicht behinderten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter langfristig zu erhalten, bietet das Unternehmen zudem die Nutzung von Reha- und Präventionsangeboten an.

„Wir freuen uns sehr über diesen Preis. Er ist eine Wertschätzung unserer Arbeit, die für uns jedoch seit über 15 Jahren selbstverständlich ist. Denn wir leben die Vielfalt der Gemeinschaft, auf jede besondere Weise“, Jens Schinol, Geschäftsführer Landerlebniswelt gGmbH.

 

Foto Landkreis Saalekreis: vlnr Jens Schinol, Geschäftsführer Landerlebniswelt gGmbH, Frank Bommersbach, Mitglied des Landtages der CDU-Fraktion, Dr. Jürgen Fox, Vorstandsvorsitzender Saalesparkasse und Landrat Hartmut Handschak (parteilos).

 

Landkreis Saalekreis

Öffnungszeiten

Bitte beachten sie die Öffnungszeiten der Ämter und Bürgerinformationen

Anschrift
Domplatz 9
06217Merseburg

Kontakt

Telefon:
03461 40-0
Fax:
03461 40-1155
Web:
https://www.saalekreis.de
info [at] saalekreis.de