Tag des Gesundheitsamtes 2021

Am 19. März findet der Tag des Gesundheitsamtes statt. Das diesjährige Motto lautet mit Blick auf das aktuelle Geschehen „Krisenreaktion“.

Mit Beginn der Corona-Pandemie leistet das Gesundheitsamt des Saalekreises einen wichtigen gesamtgesellschaftlichen Beitrag in der Bewältigung der Infektionskrankheit. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind an der Corona-Hotline erster Ansprechpartner für die Fragen der Bürgerinnen und Bürger als auch für Einrichtungen wie Pflegeheime oder Schulen. Sie beraten zum Gesundheitsschutz sowie Hygienemaßnahmen und arbeiten kontinuierlich in der Ermittlung von Kontaktpersonen. Des Weiteren ist eine weitere Aufgabe die Erhebung von Daten, um die sich ständig verändernde Situation einschätzen und bewerten zu können.

„Die Pandemie stellt für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Gesundheitsamt seit nun mehr als 12 Monaten eine große Herausforderung dar. Denn neben den zahlreichen Aufgaben, die mit dem Coronavirus verbunden sind wie Massentestungen in den Gemeinden oder der täglichen Arbeit an der Corona-Hotline gilt es auch andere Aufgabenbereiche wie schulmedizinische Untersuchungen weiter zu bedienen. Ich möchte mich daher ganz herzlich für den unermüdlichen Einsatz der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiterinnen im Gesundheitsamt bedanken. Denn mit ihrer Arbeit tragen sie entscheidend dazu bei, diese Krise gemeinsam zu bewältigen“, so Landrat Hartmut Handschak (parteilos).

Landkreis Saalekreis

Öffnungszeiten

Bitte beachten sie die Öffnungszeiten der Ämter und Bürgerinformationen

Anschrift
Domplatz 9
06217Merseburg

Kontakt

Telefon:
03461 40-0
Fax:
03461 40-1155
Web:
https://www.saalekreis.de
info [at] saalekreis.de