Wir sagen Danke! – Internationaler Tag des Ehrenamtes

„Zum Internationalen Tag des Ehrenamtes möchte ich mich heute bei allen Ehrenamtlichen in unserem Landkreis ganz herzlich für Ihr Engagement bedanken. Mit Ihrer Zeit, Ihrem Herz und Ihrer Tatkraft bereichern Sie maßgeblich unser Leben und leisten einen entscheidenden Beitrag für das Miteinander im Saalekreis. Sich ehrenamtlich zu engagieren, bedeutet, über die Grenzen des eigenen zu blicken und sich unentgeltlich für das Gemeinwohl einzusetzen. Ob in der Freiwilligen Feuerwehr, dem Sport- oder Heimatverein, dem Chor, einem Mehrgenerationenhaus oder in der Nachbarschaftshilfe – dieser Einsatz kann nicht hoch genug geschätzt werden!“, bedankt sich Landrat Hartmut Handschak (parteilos).

Im Jahr 2020 gab es laut der Allensbacher Markt- und Werbeträgeranalyse (AWA) in Deutschland etwa 17,11 Millionen Ehrenamtliche, die freiwillig und unentgeltlich bei einer Organisation, Initiative, einem Verein oder Ähnlichem arbeiten. Zwanzig Prozent der Bevölkerung verbringen durchschnittlich fünf Stunden in der Woche, um für andere da zu sein. Auch im Saalekreis engagieren sich jeden Tag Menschen ehrenamtlich. Sie sind Trainerin, Veranstalter, Seelsorger oder Lebensretterin – sie alle leisten einen wichtigen Beitrag für unser gesellschaftliches Miteinander.

Wie in vielen anderen Bereichen hat die Corona-Pandemie in diesem Jahr auch Auswirkungen auf das ehrenamtliche Engagement. Wie für andere da sein, wenn Kontaktbeschränkungen bestehen? Wie kann das „Wir“-Gefühl mit Leben gefüllt werden, wenn Sportplätze verwaist und Treffen im Vereinshaus nicht möglich sind? Wie können Initiativen und Vereine weitermachen, wenn Beiträge wegfallen, aber laufende Kosten bleiben? Neben den vielen Herausforderungen zeigt sich hier auch wieder der Geist des ehrenamtlichen Engagements. Neue Wege der Kommunikation werden ausprobiert. Beratungen finden per Chat statt oder das Training und Vorlesestunden können über YouTube Videos verfolgt werden. Ehrenamtliche engagieren sich in neuen Aufgaben wie einem Einkaufsservice für Ältere oder Menschen in Quarantäne. Der Wille, sich für das Wohl der Gemeinschaft einzusetzen, ist nach wie vor groß.

Mit einem hoffnungsvollen Blick in das Jahr 2021 freut sich Landrat Hartmut Handschak, diesen Dank dann wieder persönlich im Rahmen einer würdigen Festveranstaltung auszusprechen.

Landkreis Saalekreis

Öffnungszeiten

Bitte beachten sie die Öffnungszeiten der Ämter und Bürgerinformationen

Anschrift
Domplatz 9
06217Merseburg

Kontakt

Telefon:
03461 40-0
Fax:
03461 40-1155
Web:
https://www.saalekreis.de
info [at] saalekreis.de