Familienfreundliche Verwaltung

Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist heute ein wesentliches Kriterium bei der Jobauswahl bzw. der Karriereplanung. Seit 2013 ist die Kreisverwaltung Saalekreis als zertifizierter Arbeitgeber für rund 900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter um familienfreundliche Arbeitsbedingungen bemüht – ohne den Dienstleistungsgedanken einer öffentlichen Verwaltung aus den Augen zu verlieren. Mit diesem Zertifikat ist sie zugleich bis heute die einzige Kreisverwaltung in den neuen Bundesländern, die diesen Weg zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf beschritten hat.  

Der Zertifizierungsprozess zeigte, dass schon viele Angebote wie flexible Arbeitszeiten für die Beschäftigten bestehen. Deshalb war es ein Ziel, die bereits vorhandene Flexibilität in Bezug auf die Arbeitszeit auch auf den Arbeitsort auszuweiten, um damit die Leistungserbringung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zeitunabhängiger zu gestalten. Eine Erhöhung der Flexibilität des Einsatzes der Beschäftigten dient sowohl der zeitlichen und örtlichen Souveränität sowie der Gesundheit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter als auch der Kostenersparnis für den Landkreis. Außerdem wurde in der Auditierung ein Fokus auf das Thema Pflege gelegt.

Landkreis Saalekreis

Öffnungszeiten

Mo: 08:00 – 12:00 Uhr
Di:  08:00 – 12:00 und 13:00 – 18:00 Uhr
Mi:  08:00 – 12:00 Uhr
Do: 08:00 – 12:00 und 13:00 – 15:00 Uhr
Fr:  08:00 – 12:00 Uhr

Anschrift

Domplatz 9
06217Merseburg

Kontakt

Telefon:
03461 40-0
Fax:
03461 40-1155
Web:
www.saalekreis.de
info [at] saalekreis.de