Shoppen und Impfen

Durch die Geschäfte bummeln, eine Kleinigkeit essen und sich zwischendurch gegen Corona impfen lassen

Das ist am 30. und 31. Juli 2021 im Nova Shoppingcenter in Günthersdorf möglich. Der Landkreis Saalekreis hat im Obergeschoss der ehemaligen Zara-Filiale eine mobile Impfstelle eingerichtet.

„Wir wollen die Impfungen so einfach und unbürokratisch wie möglich anbieten, denn das wirksamste Mittel, die Pandemie einzudämmen, ist Impfen, Impfen, Impfen“, betont Hartmut Handschak, Landrat des Landkreises Saalekreis (parteilos). „Es ist wichtig, dass sich viele Menschen immunisieren lassen. Eine Impfung gegen COVID-19 trägt nicht nur zum individuellen Schutz bei, sondern schützt auch die Menschen, die sich nicht impfen lassen können.“

Sie sind noch unentschlossen oder haben Fragen zur Impfung? Dann lassen Sie sich von unserem kompetenten Ärzteteam beraten. Nutzen Sie die Chance! 

Geimpft wird in der Zeit von 10 bis 19 Uhr. Zur Auswahl stehen die Impfstoffe von BioNTec und Johnson & Johnson. Sollte ein Termin zur Zweitimpfung nötig sein, wird dieser individuell vor Ort vergeben.

„Wir freuen uns sehr, dass wir den Saalekreis unterstützen können, all unseren Kunden und Mitarbeitern dieses besondere Angebot machen zu können“, so Peter Lehnhardt, Center Manager im Nova. „Unsere Händler und Gastronomen hoffen, nie wieder derart schwierige Einschränkungen bei ihrer Betreibung wie im Lockdown erleben zu müssen und wir glauben, dass die Steigerung der Impfquote dazu einen großen Beitrag leisten kann.“

Corona-Hotline Saalekreis
  • 03461 40-2727

Mo - Do: 9:00 - 15:00 Uhr

Fr: 9:00 – 13:00 Uhr


Um die Gesprächsdauer zu verkürzen, können erkrankte Personen oder Kontaktpersonen bereits vor einem Anruf Ihre Daten in einer Selbstauskunft per E-Mail an das Gesundheitsamt senden.

Fragen Corona-Impfung
  • 03461 40-2626

Mo - Do: 9:00 - 15:00 Uhr

Fr: 9:00 – 13:00 Uhr

Bei Fragen rund um das Thema Corona-Schutzimpfung im Saalekreis wenden Sie sich bitte an die zentrale Rufnummer oder per E-Mail an: impfzentrum@saalekreis.de.

Landesamt für Verbraucherschutz

Tel: 0391 2564-222
Mo–Fr: 09:00 – 15:00 Uhr

 


 

Bei dringendem medizinischem Handlungsbedarf kontaktieren Sie bitte den Ärztlichen Bereitschaftsdienst (Tel: 116 117) oder nutzen die üblichen Melde- und Informationswege (Leitstelle, Rettungsdienst,…).