Jugendarbeit / Jugendbildung

Jugendarbeit / Jugendbildung als Teil des Jugendamtes arbeitet auf der Grundlage des Kinder- und Jugendhilfegesetzes und organisiert Angebote der außerschulischen Kinder- und Jugendarbeit, Jugendbildungsarbeit und der schulbezogenen Jugendsozialarbeit für den gesamten Saalekreis. Teilnehmen können an diesen Angeboten Menschen im Alter von 6 bis 27 Jahren.
Zu den Angeboten gehören Kinder- und Jugendfreizeiten und Tages-, Wochenend- und Wochenseminare, Projekte und Workshops an den unterschiedlichsten Orten und zu ganz unterschiedlichen Fragestellungen. Wichtig ist, dass bei allen Veranstaltungen besonderer Wert auf die Wünsche und Interessen der Teilnehmenden gelegt wird. Die dabei eingesetzten nebenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verfügen über eine fundierte Ausbildung im Umgang mit Kindern und Jugendlichen.
Darüber hinaus stehen wir den Jugendverbänden und -initiativen und den Kommunen bei allen Fragen zur Jugendarbeit beratend zur Seite. Bei Bedarf bieten wir gerne zusätzliche Seminare und Projekte für Jugendgruppen und -initiativen an. Interessierte können sich persönlich, telefonisch oder per Email bei uns melden.

Im Bereich der Projektförderung unterstützt das Jugendamt die Kinder- und Jugendarbeit der Vereine und Jugendgruppen.

Im Bereich des Jugendschutzes ist es Aufgabe, Gefährdungen von Kindern und Jugendlichen fernzuhalten. Das geschieht in erster Linie durch Information und Beratung junger Menschen, Eltern, Erzieher, Lehrer usw.

Die Jugendsozialarbeit ist ebenfalls ein Teil der Kinder- und Jugendhilfe.

 

SG Jugendförderung

Öffnungszeiten

Di: 09:00 – 12:00 / 13:30 – 18:00 Uhr
Do: 09:00 – 12:00 / 13:30 – 15:30 Uhr

sowie nach Terminvereinbarung

Anschrift

Kloster 4
06217Merseburg

Kontakt

Telefon:
03461 40-1517
Fax:
03461 40-1502
jugendamt-wiju [at] saalekreis.de