Landkreis Saalekreis Pressesprecherin
Dr. Kerstin Küpperbusch
  • Domplatz 9
  • 06217 Merseburg
  • Sachsen-Anhalt
  • Tel. 03461 40-1010
  • Fax 03461 40-1099
Sie befinden sich hier: Startseite » Bürger & Verwaltung » Presse & Publikationen
Pressemitteilungen

Kreistag stellt Weichen für zukunftsweisende Vorhaben

Mit einem klaren Votum hat sich der Kreistag Saalekreis in seiner 12. Sitzung dafür ausgesprochen, sich am Landesprogramm RÜMSA, Regionales Beteiligungsmanagement Sachsen-Anhalt, zu beteiligen. Dieses aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes finanzierte Programm ermöglicht Kommunen, Jugendliche beim Übergang von Schule und Beruf zu unterstützen, deren Integration in den Arbeitsmarkt gezielt zu fördern und damit dem Fachkräftemangel entgegenzuwirken.

Mehrheitlich beschlossen die Kreistagsmitglieder auch, dass der Landkreis sich an einer Machbarkeitsstudie zur Errichtung eines „Innovativen Technologie- und Anwenderzentrums – ITAM“ auf dem Campus der Hochschule Merseburg beteiligt. Die Gesamtkosten der Studie von 100.000 € werden zu einem großen Teil über das Programm „Sachsen-Anhalt REGIO“ gefördert. Den Eigenanteil tragen neben dem Saalekreis die Stadt Merseburg und insbesondere die Hochschule selbst.

Landrat Frank Bannert (CDU) zeigte sich nach der Sitzung mit dem Ergebnis zufrieden: „Ich freue mich, dass sich der Kreistag zu zwei zukunftsweisenden Vorhaben bekannt hat, an denen sich der Landkreis nun beteiligen kann.“
Weiterhin wurde eine neue Satzung zur Verleihung des Ehrenbürgerrechts und zur Ehrung verdienter Personen für den Saalekreis beschlossen.

© Kerstin Kuepperbusch E-Mail

Zurück