• Sohle-Kohle-Geschichte

    Dieser Radweg hat derzeit eine Länge von 29 km und verbindet den Geiseltalsee im Süden mit dem Saaleradweg und dem Elster-Saale-Radweg in Lützen. Entlang der Strecke findet man eindrucksvolle Zeugnisse der Industrie und Geschichte wie ...
    [mehr]

  • Salzstraße

    Wo früher das kostbare Salz auf historischen Wegen zu den Handelsplätzen transportiert wurde, sind heute Aktivurlauber unterwegs. Die rund 135 km umfassende Route führt durch die Saale-Elster-Aue nach Merseburg und zum Geiseltalsee, ...
    [mehr]

  • Saaleradweg

    Der Saaleradweg hat insgesamt eine Länge von 400 km, allein 115 km gehen dabei durch den Saalekreis und den Burgenlandkreis. Vorbei an Burgen und Schlössern und durch das nördlichste deutsche Qualitätsweinbaugebiet führt der ...
    [mehr]

  • Radweg Saale-Harz

    Als Verbindung zwischen dem Saaleradweg und dem Harzrundweg beginnt der Weg in Halle seine Reise durch wechselnde Landschaftsbilder und geschichtsträchtige Orte. Von der Saalestadt führt er zu den Nordufern des Süßen Sees, der ...
    [mehr]

  • Radtour Halle-Petersberg-Fuhne

    Die Radtour Halle - Petersberg - Fuhne stellt eine 27 km lange Verbindung zwischen städtischen, stadtnahen und ländlichen Bereichen dar. Der leichte Anstieg auf den Petersberg auf der südlichen Seite und der rasche Abstieg vom ...
    [mehr]

  • Lauchagrund-Schwarzeiche

    Diese Route mit ihren 15 km verbindet den Saaleradweg mit dem Rundweg am Geiseltalsee. Dabei bietet sich entlang der Laucha in der Ortslage Schkopau durch Feld und Flur ein ländliches Flair und eine abwechslungsreiche Landschaft. Sehenswert sind ...
    [mehr]

  • Himmelsscheibenradweg

    Am Fundort der berühmten "Himmelsscheibe von Nebra" im Ziegelrodaer Forst beginnt eine spannende Reise zurück in die Bronzezeit: Vom Ausgrabungsort auf dem Mittelberg führt der rund 72 km lange Weg zum heutigen Aufbewahrungsort der ...
    [mehr]

  • Goetheradweg

    Der Goetheradweg beginnt am Schnittpunkt des Saaleradweges in der Ortslage Rockendorf in Richtung der Goethestadt Bad Lauchstädt. Sehenswert und für eine kurze Rast ideal sind die Historischen Park- und Kuranlagen mit dem Goethe-Theater, ...
    [mehr]

  • Geo-Trail

    Für versierte Mountainbiker oder Trekking-Radfahrer ist der Geo-Trail ein unbedingtes Muss. Die Strecke verbindet die Arche Nebra mit der Burg Querfurt. Auf ca. 45 km werden rund 700 Höhenmeter überwunden, zur Hälfte ...
    [mehr]

  • Geiseltalsee-Rundweg

    Der Geiseltalsee ist der größte künstliche Binnensee Deutschlands. Ein rund 25 km langer Rundweg verbindet die schönsten Aussichtspunkte und führt durch eine landschaftlich reizvolle Region. Von den drei 14 Meter hohen ...
    [mehr]

Amt für Bildung, Kultur und Tourismus

Öffnungszeiten

Di: 09:00 – 12:00 / 13:30 – 18:00 Uhr
Do: 09:00 – 12:00 / 13:30 – 15:30 Uhr

sowie nach Terminvereinbarung

Anschrift

Domplatz 9
06217Merseburg

Kontakt

Telefon:
03461 40-1606
Fax:
03461 40-1602
schulverwaltung [at] saalekreis.de