Touristische Wegweisung Geiseltalsee

Projektzeitraum: 2019-2022

Ziel dieser Maßnahme ist eine optimierte Besucherlenkung durch die Umsetzung einer systematischen touristischen Wegweisung unter Berücksichtigung der vorhandenen Beschilderung in Kooperation mit den Anrainerkommunen Stadt Mücheln (Geisteltal), Stadt Braunsbedra, Goethestadt Bad Lauchstädt und Stadt Merseburg.

Geplante Fertigstellung:  Frühjahr 2022
Förderfähige Gesamtausgaben   380.216,90 €

Förderung aus dem Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raumes (ELER)

304.173,52 €
Eigenmittel Verbund GeiseltalSee    76.046,48 €

Gefördert durch:

ELER

Hier investiert Europa

Leader