Veranstaltungen im Saalekreis

Saalekreis Literaturtage

Freundschaft und Zusammenhalt – Geschichten verbinden

Vom 17. September bis 19. November 2021 finden zum 10. Mal die Saalekreis-Literaturtage statt. Im gesamten Landkreis wird es Literaturbegegnungen geben. Ob eine „Lange Nacht der Bibliothek“, Film und Buchlesungen im Rahmen der DEFA-Filmtage, Poetry-Slam oder eine mörderisch-komische Krimi-Leseshow es ist für jeden etwas dabei. Ein Höhepunkt zu Beginn der Veranstaltungsreihe ist die Entscheidung für den Vorlesewettbewerb „Lesekrone 2021“.

Die Veranstaltungen des Vereinigten Domstifter e.V., die in diesem Jahr die 30. Landesliteraturtage ausrichten, gehören ebenso zum Programm. Am 19. November werden die Saalekreis-Literaturtage mit dem bundesweiten Vorlesetag ihren Abschluss finden.

Programm Saalekreis-Literaturtage 2021

Kunst, Kultur und Literatur

Ausstellung "Große Wäsche"

Die Ausstellung „Große Wäsche" widmet sich der Geschichte des Wäschewaschens und zeigt mit Bildern, Anekdoten und anhand zahlreicher Ausstellungsstücke die „große Wäsche“ im Wandel der Zeit. Die historische Waschtechnik reicht vom Waschbrett mit Kernseife bis zu den ersten mechanischen Bottichwaschmaschinen und industriell hergestellten Waschmitteln.

Die Ausstellung nimmt besonderen Bezug zur Region und zum Leben auf dem Lande. Gerätschaften zum Waschen, Wringen und Bügeln sowie stapelweise Leinenwäsche wurden zusammengetragen und sind neben Werbetexten und Radiospots aus Großmutters Zeiten zu bestaunen. Ein besondere Attraktion ist der Nachbau einer 1766 vom gebürtigen Querfurter Jacob Christian Schäffer entwickelten mechanischen Waschmaschine – zur damaligen Zeit eine Innovation, die Erleichterung für das anstrengende Walken und Kneten der Wäsche bedeutete.

Veranstaltungsort

    • Bauernmuseum "Alte Burgschäferei"
    • August-Bebel-Straße 1
    • 06268 Querfurt, Stadt OT Querfurt
Zurück

Geschäftsstelle Kommunikation

Anschrift
Landkreis Saalekreis
Domplatz 9
06217Merseburg

Kontakt

Telefon:
03461 40-1022
Telefon:
03461 40-1013
Fax:
03461 40-1059