Hilfen für Familien sind gesichert

Die derzeitige Situation stellt viele Familien vor große Herausforderungen. Neben der Sorge um das Familieneinkommen und finanzielle Ressourcen läuft die dauerhafte Kinderbetreuung im eigenen Haushalt nicht immer reibungslos und stellt alle Beteiligten zuweilen vor neue Herausforderungen.

Erreichbarkeit des Jugendamtes

Zwar ist der Besucherverkehr in der Kreisverwaltung aktuell nur eingeschränkt möglich, aber alle Kolleginnen und Kollegen des Jugendamtes stehen weiterhin telefonisch und in Krisensituationen auch persönlich zur Verfügung. Sollten Sie in Ihren Familien Beratung oder Hilfe benötigen oder jemanden kennen, von dem Sie glauben, dass ein wenig Unterstützung gut tun könnte, stehen Ihnen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gern zur Verfügung.

Die Geschäftsstelle Sozialer Dienst ist erreichbar unter 03461 40-1590 oder per Mail jugendamt@saalekreis.de

Finanzielle Unterstützung für Familien

Der Bund und das Land arbeiten daran, verschiedene Leistungen auf den Weg zu bringen, um die Familien finanziell zu unterstützen und die Auswirkungen der Krise etwas abzumildern. Einige nützliche Links finden Sie am rechten Seitenrand.

Familienberatung

Das Jugendamt des Saalekreises hält gemeinsam mit den Erziehungsberatungsstellen und den freien Trägern der Jugendhilfe im Landkreis verschiedene Beratungsmöglichkeiten und Hilfen bereit, um diese schwierigen Zeiten gut zu überstehen. Die Kontaktdaten sehen Sie weiter unten.


Wichtig ist in diesen Zeiten die Unterstützung auch für unsere Kleinsten. Diese können die derzeit notwendigen Einschränkungen oft nur schwer oder gar nicht verstehen. Die Schließung der Kita, nicht auf den Spielplatz gehen zu dürfen und auch die Freunde oder Großeltern nicht besuchen zu können ist für viele Familien eine Belastungsprobe.

 


Erziehungsberatungsstellen für den Saalekreis

Merseburg:

Caritas Regionalverband Halle e. V.
Telefon: 03461 33 39 00
E-Mail: familienberatung.sk@caritas-halle.de

Paritätisches Sozialwerk für  Kinder- und Jugendhilfe
Telefon: 03461 33 62 16
E-Mail: eb-saalekreis@paritaet-lsa.de

Querfurt:

Paritätisches Sozialwerk für  Kinder- und Jugendhilfe
Telefon: 034771 22 922
E-Mail: eb-saalekreis@paritaet-lsa.de

Halle:

Caritas Regionalverband Halle e. V.
Telefon: 0345 44 505 158
E-Mail: familienberatung@caritas-halle.de

AWO Regionalverband Halle-Merseburg e.V. 
Telefon: 0345 50 39 60
E-Mail: eb@awo-halle-merseburg.de

Pro Familia
Telefon: 0345 77 48 242
E-Mail: halle@profamilia.de

Schwangeren- und Familienberatung DRK
Telefon: 0345 68 70 143 
E-Mail: m.molak@kv-halle-sk-ml.drk.de / a.ullrich@kv-halle-sk-ml.drk.de

Ehe-, Familien-, Lebens- und Erziehungsberatung IRIS-Regenbogenzentrum
Telefon: 0345 52 11 232
E-Mail: beratung@irisfamilienzentrum.de

Evangelische Beratungsstelle
Telefon: 0345 20 31 016 
E-Mail: beratungsstelle@zweckverband.org

Online-Beratung der Caritas:

www.caritas.de/hilfeundberatung/onlineberatung


bundesweite Hotlines

Elterntelefon (kostenlos und anonym):

Oft hilft es darüber zu reden!

Eltern, die sich in der aktuellen Situation überfordert oder in einer Erziehungsfrage hilflos fühlen, können sich an das Elterntelefon wenden.

Telefon: 0800-111 0 550
Montag bis Freitag: 09:00 - 11:00 Uhr
Dienstag bis Donnerstag: 17:00 - 19:00 Uhr

 

Kinder- und Jugendtelefon (kostenlos und anonym):

Kinder und Jugendliche, die sich Sorgen machen, verängstigt oder traurig sind oder nicht mehr weiter wissen.

Nummer gegen Kummer:

Telefon: 0800 111 0 333 oder 116 111
Montag bis Samstag: 14:00 bis 20:00 Uhr

Online-Beratung:
www.nummergegenkummer.de

 

SG Sozialer Dienst

Öffnungszeiten

Di: 09:00 – 12:00 / 13:30 – 18:00 Uhr
Do: 09:00 – 12:00 / 13:30 – 15:30 Uhr

sowie nach Terminvereinbarung

Anschrift
Kloster 4
06217Merseburg

Kontakt

Telefon:
03461 40-1590
Fax:
03461 40-1502
jugendamt-hze [at] saalekreis.de

Weiterführende Dokumente

TypTitelGröße
0.34 MB
0.38 MB