Landkreis Saalekreis Jugendamt
Jugendhilfeplanerin
  • Kloster 4
  • 06217 Merseburg
  • Sachsen-Anhalt
  • Tel. 03461 40-1575


Sprechzeiten:
Di: 9-12 Uhr und 13-18 Uhr
Do: 9-12 Uhr und 13-15 Uhr sowie nach Terminvereinbarung

Artikelthemen

Jugendhilfeplanung

Jugendhilfeplanung

Jugendhilfeplanung ist ein Instrument zur systematischen, innovativen und damit zukunftsgerichteten Gestaltung und Entwicklung der Handlungsfelder der Jugendhilfe mit dem Ziel, positive Lebensbedingungen für junge Menschen und ihre Familien zu erhalten oder zu schaffen und ein qualitativ und quantitativ bedarfsgerechtes Jugendhilfeangebot rechtzeitig und ausreichend bereitzustellen.“ (vgl. Schnur/ Schone/ Jordan 2010)

Der Paragraf 80 Absatz 1 im Sozialgesetzbuch Achtes Buch (SGB VIII) macht zur Jugendhilfeplanung folgende Ausführungen:

„Die Träger der öffentlichen Jugendhilfe haben im Rahmen ihrer Planungsverantwortung

  1. den Bestand an Einrichtungen und Diensten festzustellen,
  2. den Bedarf unter Berücksichtigung der Wünsche, Bedürfnisse und Interessen der jungen Menschen und der Personensorgeberechtigten für einen mittelfristigen Zeitraum zu ermitteln und
  3. die zur Befriedigung des Bedarfs notwendigen Vorhaben rechtzeitig und ausreichend zu planen; dabei ist Vorsorge zu treffen, dass auch ein unvorhergesehener Bedarf befriedigt werden kann.“

Jugendhilfeplanung geschieht in der Regel unter der Beteiligung von Betroffenen und der freien Träger der Jugendhilfe.

Der gesetzliche Auftrag der Jugendhilfeplanung umfasst das gesamte Leistungsspektrum der Jugendhilfe.

„Jugendhilfe soll …

  1. Junge Menschen in ihrer individuellen und sozialen Entwicklung fördern und dazu beitragen, Benachteiligungen abzubauen,
  2. Eltern und andere Erziehungsberechtigte bei der Erziehung beraten und unterstützen,
  3. Kinder und Jugendliche vor Gefahren für ihr Wohl schützen,
  4. dazu beitragen, positive Lebensbedingungen für junge Menschen und ihre Familien sowie eine kinder- und familienfreundliche Umwelt zu erhalten oder zu schaffen.“( § 1 Absatz (3) SGB VIII) 

Anbei können Sie den aktuell gültigen und beschlossenen Jugendhilfeplan (Teilfachplan B 1) als Bestandteil der Integrierten Sozialplanung für die Jahre 2017/2018 einsehen.

Zuständige Jugendhilfeplanerin: Kristin Böhme, Kloster 4, 06217 Merseburg, 03461 40-1575, kristin.boehme@saalekreis.de

Symbol Beschreibung Größe
Jugendhilfeplan 2017_2018.pdf
11 MB

© Thomas Wach E-Mail