Musik

Deutsche Streicherphilharmonie

Musikalische Leitung Wolfgang Hentrich

Programm:
Dmitri Schostakowitsch (1906 – 1975)
Kammersinfonie op. 110a (Streichquartett Nr. 8)

Johann Sebastian Bach 1685 – 1750)
Brandenburgisches Konzert

Peter Warlock (1894 – 1930)
Capriole-S

Die besten Streichinstrumentalisten aus Musikschulen der gesamten Bundesrepublik werden im jüngsten deutschen Spitzenorchester vereint. 1973 wurde das Ensemble in Ost-Berlin als Rundfunk-Musikschulorchester der DDR gegründet und nach der Wende 1991 mit Unterstützung des Bundesministeriums für Familien, Senioren, Frauen und Jugend in die Trägerschaft des VdM übernommen. Ihre Tourneen führen die Deutsche Streicherphilharmonie jährlich durch ganz Deutschland. Bei seinen Gastspielreisen im fernen Ausland hinterlässt das Orchester ebenfalls einen nachhaltigen Eindruck.

Preisinformation

Kartenpreis: 20 € | keine Ermäßigung | freie Platzwahl

Veranstaltungsort

    • Historischer Kursaal
    • Parkstraße 18
    • 06246 Bad Lauchstädt, Goethestadt
Zurück

Öffentlichkeitsarbeit

Anschrift

Domplatz 9
06217Merseburg

Kontakt

Telefon:
03461 40-1013
Telefon:
03461 40-1022
Fax:
03461 40-1059
internetredaktion [at] saalekreis.de