Neue Allgemeinverfügung zur Regelung der Quarantäne

Aufgrund der aktuellen Corona-Entwicklungen und den weiterhin hohen Inzidenzen im Landkreis, hat der Saalekreis seine Allgemeinverfügung zur Regelung der Quarantäne verlängert. Diese ist ab 19. März 2022 wirksam. Die bisherigen Regelungen zur Absonderung bleiben bestehen. Eine Änderung wurde bezüglich der Freitestung von medizinischem Personal vorgenommen. Diese können sich nun auch mit einem zertifizierten Antigen-Schnelltest freitesten, empfohlen wird weiterhin eine Freitestung mittels eines PCR-Tests.

Zur Allgemeinverfügung

Fragen rund um Corona
  • 03461 40-2727
Fragen Corona-Impfung
  • 03461 40-2626

Mo - Do: 9:00 - 15:00 Uhr

Fr: 9:00 – 13:00 Uhr

Bei Fragen rund um das Thema Corona-Schutzimpfung im Saalekreis wenden Sie sich bitte an die zentrale Rufnummer oder per E-Mail an: impfzentrum@saalekreis.de.

Landesamt für Verbraucherschutz

Tel: 0391 2564-222
Mo–Fr: 09:00 – 15:00 Uhr

 


 

Bei dringendem medizinischem Handlungsbedarf kontaktieren Sie bitte den Ärztlichen Bereitschaftsdienst (Tel: 116 117) oder nutzen die üblichen Melde- und Informationswege (Leitstelle, Rettungsdienst,…).