Beschwerde wegen Lichtbelästigung einreichen

Leistungsbeschreibung

Mit Hilfe von künstlichem Licht werden Häuser, Straßen und Plätze vor allem im Dunkeln beleuchtet. Insbesondere beleuchtete Gehwegen sollen für Sicherheit sorgen. 

Wenn Sie aber in Ihrem Wohnraum durch das Licht gestört werden, können Sie sich beschweren. Die zuständige Behörde prüft dann, ob das Licht die gesetzlichen Richtwerte überschreitet. Wenn die Behörde feststellt, dass das Licht zu hell ist, können Maßnahmen eingeleitet werden.

An wen muss ich mich wenden?

Wenden Sie sich an das Landesamt für Umweltschutz Sachsen-Anhalt.

Alternativ können Sie sich auch an Ihren Landkreis oder kreisfreie Stadt wenden.

Quelle: BUS Sachsen-Anhalt

SG Immissionsschutz

Öffnungszeiten

Mo: 09:00 – 12:00 Uhr
Di: 09:00 – 12:00 / 13:30 – 18:00 Uhr
Do: 09:00 – 12:00 / 13:30 – 15:30 Uhr
Fr: 09:00 – 12:00 Uhr

Adressen
Anschrift
Umweltamt
Domplatz 9
06217Merseburg
Kontakt
Fax:
03461 40-1902
Telefon:
03461 40-1918